Baby Alpakadecke Lima

Baby Alpakadecke Lima

Decke Lima aus 100% Alpakawolle

 Aus feinster und auserlesener Baby Alpakawolle zaubert die Fa. Steinbeck eine luxuriöse Alpaka Decke die sehr hohen Ansprüchen genügt. Durch die temperaturausgleichende Wirkung der Alpaka Wolle mit all Ihren Vorteilen verleiht dieser Alpaka Decke einen einzigartigen Kuschelfaktor.  Erleben Sie bei vielen Gelegenheiten und in jeder Jahreszeit ein hautsymphatisches und sehr anschmiegsames Rundumtalent. Herrlich gemütliche Stunden auf dem Sofa oder auch schöne Sommernächte auf der Terrasse werden zum Kuschelerlebnis. 

 

  • Baby Alpaka Decke
  • Material: 100% Alpaka
  • Größe: ca. 130x180 cm incl. Fransen
  • Gewicht: ca. 800 g
  • Sehr angenehm auf der Haut
  • temperaturausgleichend und atmungsaktiv
  • feuchtigkeitsregulierend
  • Herstellungsland: Deutschland

      Handwäsche

  • Eigenschaften der Alpaka Wolle

    Alpakafasern haben einmalige Thermoeigenschaften, da sie innen hohl sind.

    Warum die Alpakafaser so wertvoll ist, wird Ihnen bei einem Blick auf die Faserstruktur klar: Die Fasern sind innen hohl und weisen damit einmalige Thermoeigenschaften auf, die das Tragen von Alpaka-Kleidungsstücken sowohl im Sommer als auch im Winter möglich machen:

    • Im Winter speichert Wolle von Alpakas die Wärme Ihres Körpers.
    • Gleichzeitig isolieren die Fasern Sie vor Kälte und sorgen so für Wohlsein an kalten Tagen.
    • Im Sommer sorgen die Fasern für einen Wärmeausgleich, da sie dazu in der Lage sind, Wärme abzustoßen.
    • Schweiß (und Feuchtigkeit generell) wird von den hohlen Fasern aufgenommen und abgeführt – auch ein Grund, warum vor allem Socken aus Alpakawolle besonderen Tragekomfort versprechen.
    • Der hohe Tragekomfort an heißen und kalten Tagen ist jedoch nicht der einzige Grund, warum die Nachfrage nach Alpaka Wolle stetig steigt. In den südamerikanischen Anden, aus denen die Alpakas stammen, sind die Menschen starker Witterung ausgesetzt, sodass die Kleidung, die sie tragen möglichst widerstandsfähig sein muss – Alpakawolle ist hier ideal, denn sie ist:
    • Besonders langlebig
    • Schmutzabweisend
    • Strapazierfähig (3x reißfester als Schafwolle)
    • Feuchtigkeitsabweisend (die Aufnahme von Feuchtigkeit liegt bei lediglich 25 Prozent).
    • Weniger anfällig für Verfilzungen (was bei anderen Naturfasern häufig ein Problem ist).
    • Undurchlässig für UV-Strahlen

    Das schöne Hautgefühl von Alpaka Wolle ist dabei auf die sehr feinen Fasern zurückzuführen, deren Schuppenstruktur mit 0,4 Mikron (1000 Kiron = 1 Millimeter) sehr eng beieinander liegt – so ist die Fertigung von extrem leichten Kleidungsstücken möglich und der „Kratzeffekt“, der von anderer Wolle (Schafswolle liegt bei 0,8 Mikron) bekannt ist, bleibt aus.

    Je feiner die Faser, desto besser die Qualität:

  • Rückgabe

    Aus hygienischen Gründen keine Rücknahme

CHF 199.00Preis